Menu

PSA-Prüfung

Schützen Sie Ihren Mitarbeiter

Die Prüfung

"Der Unternehmer muss PSA [Persönliche Schutzausrüstung] gegen den Absturz entsprechend den Einsatzbedingungen und den betrieblichen Verhältnissen nach Bedarf, mindestens jedoch einmal jährlich, auf ihren einwandfreien Zustand durch einen Sachkundigen prüfen lassen. [AUSZUG BGBAU]"

 

Aus Chemiefasern hergestellte Gurte und Verbindungsmittel unterliegen auch ohne Beanspruchung einer gewissen Alterung, die insbesondere von der Stärke der ultravioletten Strahlung sowie von klimatischen und anderen Umwelteinflüssen abhängig ist. Nach den bisherigen Erfahrungen kann unter normalen Einsatzbedingungen bei Gurten von einer Gebrauchsdauer von 6 bis 8 Jahren und bei Verbidnungsmitteln (Seil/Bänder) von einer Gebrauchsdauer von 4 bis 6 Jahren ausgegangen werden.

Schnell und unkompliziert

Was müssen Sie tun? Nicht viel:

 

-- Formular ausfüllen
-- Im Anschluss erhalten Sie von

    uns einen Versandaufkleber per Email

-- Paket inkl. Ihrer PSA [ggf. auch mehrere]

    zu DHL bringen 

-- Achtung max. Paketgewicht 31,5kg;

    120cm x 60cm x 60cm (L x B x H)

-- und nach erfolgreicher Prüfung

    erhalten Sie Ihre PSA zurück                      

 

 

    D1K-Mitglieder Nicht-Mitglieder
       
Abrechnung pauschal pro Stück   25,00 EUR 29,00 EUR
Versandkosten pro Sendung   15,00 EUR 15,00 EUR
       
       
       

Kundendaten

Unsere Standorte

Wo Sie uns finden? Na hier! mehr

Produktinformation

Hier erhalten Sie Informationen zu unserem Produktsortiment. Mehr

Handwerker gesucht?

Über unsere Handwerkersuche finden Sie schnell den Richtigen - ganz in Ihrer Nähe. MEHR