Menu

Fotogalerie


-- Produktfotos
-- Bauvorhaben/Referenzen

---------------
> zur Galerie (im Aufbau)


CEDRAL

Revolutionäre Terrassendielen aus Faserzement

Die speziell für Außenräume entwickelten Cedral Terrassendielen sind beständig, pflegeleicht und sorgen für ein komfortables Laufgefühl. Cedral Terrasse vereint das Beste aus Natur und Technologie mit deutschem Know-how im Bereich der Faserzementherstellung zu einem Produkt, das gleichermaßen praktikabel wie schön und sicher ist.

Angenehmes Laufgefühl: Ein samtig weiches Gefühl – egal ob barfuß laufend oder darauf liegend.
Rutschfest: Die Oberfläche ist sicher und bietet selbst bei Nässe natürlichen Halt.
Stabiler als Holz: Subtile, natürliche Farbtöne erinnern an Holz, jedoch ohne Verdrehungen, Splitter oder Risse.
Einfach zu verlegen: Ganz einfach mit der Klammertechnik verbinden, ohne Kleben, Schleifen oder Nassschnitt.
Wetterbeständig: Die pflegeleichten Terrassendielen halten selbst stärksten Umwelteinflüssen stand.
Farbauswahl: Das durchgefärbte Material macht Streichen oder Lackieren überflüssig.
Perfektes Design: Zwei Breiten und vier Farben ermöglichen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

Pflegeleicht
Cedral Terrasse ist ein natürliches Produkt, welches sich je nach Wetterlage verändert. Einmal verlegt werden Cedral Terrassendielen weder
splittern, reißen oder sich verrotten – selbst unter den härtesten Wetterbedingungen.
Die Terrassendielen brauchen im Gegensatz zu anderen Materialien nicht lackiert oder geölt zu werden. Ein gelegentliches Reinigen wird Ihre Terrasse aber für
lange Zeit schön aussehen lassen.

Natur und Technologie in Harmonie


Cedral Terrasse ist in zwei Breiten und vier Farben erhältlich. Sie lässt sich leicht in die von Ihnen gewünschte Form schneiden.
Farben: Sanftes Grau -- Tiefes Grau -- Warmes Rot -- Weicher Sand

Fußbodenmaterialien sollten hochwertiges Design und absolute Praktikabilität miteinander vereinen – mit all den hervorragenden Eigenschaften natürlicher Materialien, jedoch ohne deren Nachteile.

Seit Jahrzehnten hat sich Faserzement bereits als unempfindlicher Werkstoff für Dach- und Fassadenlösungen bewiesen. Jetzt ist es Cedral gelungen, den Werkstoff zu einem robusten Bodenbelag weiter zu entwickeln. Und das mit einem so geringen ökologischen Fußabdruck wie nur möglich.